Slide

Willkommen bei dapo e.V.

In der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Psychosoziale Onkologie e.V. haben sich Vertreter aller Berufsgruppen (Ärzte, Psychologen, Sozialarbeiter und -pädagogen, Kreativtherapeuten, Seelsorger, Pflegekräfte und weitere Berufsgruppen) zusammengeschlossen, die in der medizinischen und psychosozialen Betreuung von Krebskranken und ihren Angehörigen oder in der psychoonkologischen Forschung tätig sind.
Als bundesweite Vereinigung will die dapo den Austausch zwischen den einzelnen Professionen und deren Zusammenarbeit intensivieren, Erfahrungen aus unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern bündeln sowie deren wissenschaftliche Bearbeitung anregen und unterstützen.

Save the date!
Die 38. Jahrestagung der dapo findet vom 02. – 05. Juni 2021 unter dem Motto „Liebe und Sexualität in Zeiten von Krebs“ im Wilhelm-Kempf-Haus in Wiesbaden-Naurod statt. 

dapo-Newsticker

Nachstehend finden Sie unseren Newsticker und die online-Ausgaben der dapo-Newsletter. Um die Dateien öffnen und lesen zu können, benötigen Sie den Adobe-Reader, den sie hier… kostenlos downloaden können.

Förderung ambulanter psychosozialer Krebsberatungsstellen wird deutlich verbessert

Liebe Mitglieder und Interessierte, Ende letzter Woche erreichte uns die überaus gute Nachricht, dass das Gesundheitsministerium des Bundes vorsieht, die Förderung ambulanter psychosozialer Krebsberatungsstellen deutlich zu verbessern. Damit geht ein dringendes Anliegen, dass die dapo und mit ihr mein Vorgänger im Vorstand der dapo, Dr. Thomas Schopperth, immer energisch verfolgt hat, auf die Zielgerade. Laut…
Weiterlesen

dapo-Newsletter November 2020: Diesjährige Mitgliederversammlung wird verschoben

Einstimmiger Vorstandsbeschluss: Die Mitgliederversammlung 2020 wird mit der rechtfertigenden Begründung durch die Pandemie auf 2021 verschoben und während der ebenfalls verschobenen 38ten Jahrestagung am Donnerstag, den 03. Juni 2020, 19:30 Uhr im Wilhelm-Kempf-Haus in Wiesbaden Naurod stattfinden. Berichtszeitraum sind dann 2 Jahre. Hier den gesamten Newsletter lesen …
Weiterlesen

Reinhold-Schwarz-Förderpreis für Psychoonkologie 2020 vergeben

Der Reinhold-Schwarz-Förderpreis für Psychoonkologie 2020, dotiert mit 2.500 €, wird dieses Jahr ingleichen Teilen an zwei Preisträgerinnen, Dr. Sara Lena Lückmann, Halle-Wittenberg, und Dr. Mareike Ernst, Mainz, vergeben. Die prämierten Studien untersuchen Faktoren für die psychische Gesundheit Krebsüberlebender und dieFolgen krebsbedingter finanzieller Einbußen. Details können Sie der der dapo vorliegenden Pressemitteilung entnehmen. Zur entsprechenden website…
Weiterlesen
Menü